Was macht die dänische „Politiken“ so erfolgreich?

„Kein Medium ist stärker als die Beziehung die es mit seinen Lesern hat.“ So lautet die Philosophie von Christian Jensen, dem neuen Chefredakteur von „Politiken“. Von diesem Standpunkt ausgehend initiierte er eine ganze Serie von journalistischen Kampagnen. Das erste Projekt – „What’s up Europe?“ – startete im Sommer 2016, als der Brexit Europa schockierte.

„Politiken“ bat 28 Zeitungs-Karikaturisten aus 28 EU-Ländern, ihre Version der Zukunft von Europa künstlerisch darzustellen. Die Karikaturen wurden in ganz Europa veröffentlicht und fanden sowohl bei Lesern als auch bei Politikern und Europäischen Institutionen Beachtung. Die nächste Kampagne trug den Titel „We visit you at your home“. Die gesamte Belegschaft von „Politiken“ – Verkauf und Redaktion – wurden zu mehr als 180 Lesern ausgesandt, um sich Lob und Kritik anzuhören.

Hatten diese Kampagnen Vorteile für “Politiken”? Und worauf dürfen wir uns bei den weiteren Kampagnen freuen?

DI 23.05.2017 // 10:50 – 11:10

Christian Jensen
Chefredakteur
Politiken

Søren Nyeland
Design Editor
Politiken