Chief Executive Officer
Ebner Verlag

MO 22.05.2017 // 10:20 – 10:40 // Die digitale Transformation eines Medienhauses
 
Gerrit Klein (Jahrgang 1962) studierte an der rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Politikwissenschaften, neuere Geschichte und spanische Philologie. Mit dem Abschluss Magister Artium startete er 1990 seine Karriere als Geschäftsführer des VDZ (Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. Bonn). Sieben Jahre später übernahm Gerrit Klein die Verlagsleitung technischer Fachzeitschriften beim Deutschen Fachverlag und wurde Member of the Board D&D Verlag (Istanbul).

In den Jahren 2002-2007 war er als Geschäftsführer der Vogel Industrie Medien sowie der Vogel Business Media tätig. Zusätzlich fungierte er in dieser Zeit als Vorsitzender der Vogel Consulting Company (Beijing). Seit 2008 ist Gerrit Klein Geschäftsführer des Ebner Verlags (Ulm) und führt die Verlagsgruppe mit der New Ebner Strategie in das digitale Zeitalter. Als CEO von Ebner Publishing International (New York) und Vorstand der Unit Wydawnictwo Informacje Branżowe (Warschau) verantwortet er zusätzliche internationale Verlage.